OUTSOURCING
Reisekostencontrolling

Externe Reisekostenabrechnung
neue interne Kapazitäten

OUTSOURCING
Reisekostencontrolling

Externe Reisekostenabrechnung
neue interne Kapazitäten

Dienstreisen selbst verwalten, Daten und Belege erfassen und dafür Mitarbeitern wertvolle Arbeitszeit nehmen – warum? Lagern Sie Ihre Reiskostenabrechnung einfach aus. Mit HANSALOG finden Sie das Outsourcing-Modell, das den Anforderungen Ihres Unternehmens genau entspricht: entweder als Hosting, als Software as a Service (SaaS) oder als Full Service.

So entlasten Sie Ihre Mitarbeiter und die Abrechnung der Reisekosten läuft auch bei Personalengpässen immer korrekt ab. Und ganz nebenbei ist Ihre Software immer auf dem neuesten Stand – ohne jeden Eigenaufwand für Sie und Ihre IT.

Outsourcen
heißt Vorteile schaffen

Ihre Vorteile

Arbeitszeit gewinnen

IT-Aufwand sparen

Personalengpässe vorbeugen

Expertise ergänzen

SaaS oder Full Service?
2 Service Level, unendlich customizable

Service Level 1
Service Level 1

Reisekostenabrechnung als SaaS:
Software mieten, IT entlasten

Bei Software as a Service mieten Sie die HANSALOG-Software für Ihre Reisekostenabrechnung zu einem festen Preis. Das Hosting der Programme und die IT-Administration übernehmen wir.

Ihre Vorteile: keine Investition in Software-Lizenzen und eine stets aktuelle Lösung, die den gesetzlichen Vorgaben entspricht. So können Sie sich ganz auf die fachlichen Aufgaben rund um die Reisekostenabrechnung konzentrieren und nebenbei Ihre IT-Abteilung entlasten.

Umfangreiches Servicepaket, damit Sie sich um nichts kümmern müssen:

  • Einrichten und Bereitstellen der Software
  • Ständige Überwachung der RZ-Infrastruktur
  • Installation neuer Releases
  • Regelmäßige Überprüfung der Datenbank
  • Kontrolle der Logfiles
  • Überprüfung der Datensicherung
  • Pflege der gesetzlichen und steuerlichen Änderungen
  • Import der Währungskurse

Hochmoderne Systemumgebung mit kompletter Infrastruktur und Software:

  • Zertifiziertes und abgesichertes Datacenter
  • Ausfallsichere Hardware
  • Immer aktuelle Betriebssystem-Versionen
  • Redundante und gesicherte Datenbanken
  • Ständige Überwachung der RZ-Infrastruktur
  • Ständige Überprüfung der Netzwerkanschlüsse

Nutzen Sie HANSALOG
als Ergänzung Ihrer IT

System-Bereitstellung: HANSALOG richtet das System gemäß Ihren individuellen Anforderungen unter Berücksichtigung der gesetzlichen und steuerlichen Vorschriften für Sie ein. Dafür definieren wir gemeinsam Ihre Workflows, Kostenarten und Buchungstabellen. Ganz wichtig dabei: Wir legen sämtliche Import- und Export-Schnittstellen für Ihr System fest. Sei es die Übergabe an die Finanzbuchhaltung oder an das Entgeltsystem, das Bankenclearing für Zahlungsdaten oder der Import der Mitarbeiterdaten.

System-Admin: HANSALOG pflegt für Sie sämtliche steuerlichen und gesetzlichen Änderungen ein, hält Pauschalen auf dem neuesten Stand und importiert Währungskurse. Wir hosten das System für Sie und tragen damit die Verantwortung für die uneingeschränkte Nutzung und Verfügbarkeit.

Service Level 2
Service Level 2

Fullservice Outsourcing:
Die komplette Entlastung

Übergeben Sie die ganze Arbeit an unsere Spezialisten – von der Erfassung der Dienstreisen bis hin zur Erstellung der Reisekostenabrechnung. Dabei prüft HANSALOG nach steuerlichen, gesetzlichen sowie firmenspezifischen Rahmenbedingungen und erstellt Ihre Abrechnung sowie die Buchungssätze für die Finanzbuchhaltung und für Ihr Entgeltsystem in unterschiedlichen Dateiformaten. Wenn Sie möchten, hinterlegen wir einen fixen Workflow: Dann könnte beispielsweise ein Vorgesetzter bei Ihnen nach der externen Reiseprüfung durch HANSALOG eine E-Mail erhalten, um die Reise zu genehmigen.

Mit HANSALOG sparen Sie viel Zeit und Aufwand:

  • Administration und Wartung der Hard- und Software
  • Bereitstellen der webbasierten Software für die Reisekostenabrechnung
  • Oder die Erfassung aller abrechnungsrelevanten Daten und Belege erfolgt
  • durch HANSALOG-Mitarbeiter
  • Prüfung der Reisen in Hinblick auf alle steuerlichen, tariflichen, firmenspezifischen und gesetzlichen Rahmenbedingungen
  • Bei Bedarf Klärung von Sachverhalten direkt mit den Reisenden bzw. mit von Ihnen vorgegebenen Ansprechpartnern
  • Hotline-Service für Ihre Mitarbeiter bei Fragen zur Reisekostenabrechnung
  • E-Mail-Benachrichtigung an den Reisenden über den Status der Reise
  • Scannen der Belege zur optischen Archivierung

Sonderleistungen sind im Servicepaket einfach enthalten:

  • Import Company Card
  • Import Corporate Card
  • Import Währungskurse. Täglich, wöchentlich, je nach Anforderung
  • Bereitstellen der Daten für die Finanzbuchhaltung
  • Bankenclearing
  • Übergabe der Daten an die Entgeltabrechnung

Nehmen Sie Kontakt
mit uns auf!

05462 7650
F 05462 765443

info_at_hansalog.de

HANSALOG GRUPPE
Am Lordsee 1
49577 Ankum

Schreiben Sie uns.

* = Pflichtfelder

Durch Absenden des Formulars stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info_at_hansalog.de widerrufen. (Datenschutzerklärung)

Demo anfragen

* = Pflichtfelder

Durch Absenden des Formulars stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info_at_hansalog.de widerrufen. (Datenschutzerklärung)

Informationen anfordern

* = Pflichtfelder

Durch Absenden des Formulars stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info_at_hansalog.de widerrufen. (Datenschutzerklärung)