• HANSALOG die Software für das Personalwesen, Veranstaltungen, Seminare

HANSALOG für die Praxis

Unsere Schulungen sind praxisnah. 

Als neuer Anwender lernen Sie HANSALOG spielend. Dafür sorgen unsere erfahrenen Trainer, die Ihnen anschauliche Beispiele präsentieren. Nutzen Sie die Möglichkeit, die Software gründlich, aber kompakt kennenzulernen und loten Sie die Potenziale für Ihre tägliche Arbeit aus.

Die Seminare dauern einen bis drei Tage. Unsere Anwenderseminare haben durchweg ein positives Feedback - und das bereits seit 1984.

Können Sie nicht zu uns kommen, kommen wir zu Ihnen! Informieren Sie sich über die aktuellen Seminartermine und sichern Sie sich Ihre Teilnahme.

Bei Fragen oder Wünschen kontaktieren Sie uns gerne.

|  T +49 5462 7650

Einführungsseminar

Beschreibung:

Dieses Seminar setzt keine Vorkenntnisse von HANSALOG-Software voraus. Es ist für Neukunden und neue Mitarbeiter in der Personalabteilung besonders geeignet.

Referent/in:

Dennis Dühnen / Philipp Stricker

Wann/Wo:

Beginn: 05.05.2020 / 09:30 Uhr
Ende: 07.05.2020 / 14:00 Uhr
Ort: Ankum

Einführungsseminar

Beschreibung:

Dieses Seminar setzt keine Vorkenntnisse von HANSALOG-Software voraus. Es ist für Neukunden und neue Mitarbeiter in der Personalabteilung besonders geeignet.

Referent/in:

Dennis Dühnen / Philipp Stricker

Wann/Wo:

Beginn: 30.06.2020 / 09:30 Uhr
Ende: 02.07.2020 / 14:00 Uhr
Ort: Hamburg

x

 

Die HANSALOG-Gruppe ist sich der möglichen Auswirkung einer Coronavirus-Pandemie auf unsere Mitarbeiter, Kunden, Partner und des öffentlichen Lebens sehr bewusst. Wir versuchen das Risiko für alle möglichst gering zu halten und sicherzustellen, dass unsere Unterstützungen und Dienstleistungen ohne große Unterbrechung weitergeführt werden können.

Das HANSALOG-Krisenmanagementteam ist eingerichtet und bewertet täglich die Situation neu. Unsere Empfehlungen, Ratschläge und Vorgehensweisen werden gegebenenfalls angepasst. 

Unser HANSALOG-Support und unsere Service Teams, wie die Rechenzentren und Consultants sind so ausgestattet, dass sie ohne große Unterbrechung weiterarbeiten können. Durch den Einsatz von Technologie und Online Tools können wir den Betrieb wie gewohnt fortsetzen und Sie unterstützen. 

​Wir möchten Sie und unsere Mitarbeiter schützen, indem wir allen (Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten, Partnern, Beratern) empfehlen, Remote-Zugriffe, Online-Schulungen, -Beratungen und -Präsentationen zuzulassen. Gästebesuche und Reisen zu unseren Kunden oder Partnern sind stark eingeschränkt (und möglichst zu unterlassen). 

Sollten Sie Fragen oder spezifische Fragen zur laufenden Unterstützung Ihres Unternehmens haben, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren HANSALOG-Ansprechpartner. Alternativ können Sie Ihre Fragen auch an info@hansalog.de  senden. 

Über www.hansalog.de halten wir Sie weiter auf dem Laufenden.


Ihr Krisenmanagementteam der
HANSALOG-Gruppe