• HANSALOG die Software für das Personalwesen, Veranstaltungen, Seminare

Seminaranmeldung

Nutzen Sie dieses Formular, um sich für das gewählte Seminar anzumelden.

Sie haben Fragen, möchten sich aber noch nicht anmelden? Nutzen Sie einfach unser allgemeines Kontakformular!

HANSALOG - Anwenderseminar 2019 in Bremen

Hauptprogramm:

25.11.2019  9.30 - 17.00 Uhr
26.11.2019  9.00 - 17.00 Uhr

Praxistag:

27.11.2019  9.00 - 14.00 Uhr

Beschreibung:

Zusammen mit unseren externen Referenten für das Steuerrecht und die Sozialversicherung informieren wir Sie über alle wichtige Änderungen zum Jahreswechsel und über die Umsetzung in HANSALOG. Nutzen Sie dieses Seminar,  bereiten sich optimal auf das Jahr 2020 vor.

Dokumente (Download)
themenuebersicht_anwenderseminar_2019_heidelberg_bremen.pdf
anmeldeformular_bremen.pdf

Referent/in:

Thomas Fromme (Steuerberater, Fachbuchautor), Jutta Molan, Franz Jürgens, Volker Knabke, Michel Hadamitzky

Wann/Wo:

Beginn: 25.11.2019 / 09:30 Uhr
Ende: 27.11.2019 / 14:00 Uhr
Ort: Bremen

Adresse:

Atlantic Hotel Universum
Wiener Str. 4
28359 Bremen

Kosten:

Hauptprogramm: 920,00 € (zzgl. Mwst.)
Praxistag: 390,00 € (zzgl. Mwst.)

Die Seminargebühr beinhaltet die Tagungsunterlagen, Pausengetränke und Verpflegung.



Ihre Angaben * = Pflichtfelder



Leider sind alle verfügbaren Zimmer ausgebucht.

Informationen zum Datenschutz

x

 

Die HANSALOG-Gruppe ist sich der möglichen Auswirkung einer Coronavirus-Pandemie auf unsere Mitarbeiter, Kunden, Partner und des öffentlichen Lebens sehr bewusst. Wir versuchen das Risiko für alle möglichst gering zu halten und sicherzustellen, dass unsere Unterstützungen und Dienstleistungen ohne große Unterbrechung weitergeführt werden können.

Das HANSALOG-Krisenmanagementteam ist eingerichtet und bewertet täglich die Situation neu. Unsere Empfehlungen, Ratschläge und Vorgehensweisen werden gegebenenfalls angepasst. 

Unser HANSALOG-Support und unsere Service Teams, wie die Rechenzentren und Consultants sind so ausgestattet, dass sie ohne große Unterbrechung weiterarbeiten können. Durch den Einsatz von Technologie und Online Tools können wir den Betrieb wie gewohnt fortsetzen und Sie unterstützen. 

​Wir möchten Sie und unsere Mitarbeiter schützen, indem wir allen (Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten, Partnern, Beratern) empfehlen, Remote-Zugriffe, Online-Schulungen, -Beratungen und -Präsentationen zuzulassen. Gästebesuche und Reisen zu unseren Kunden oder Partnern sind stark eingeschränkt (und möglichst zu unterlassen). 

Sollten Sie Fragen oder spezifische Fragen zur laufenden Unterstützung Ihres Unternehmens haben, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren HANSALOG-Ansprechpartner. Alternativ können Sie Ihre Fragen auch an info@hansalog.de  senden. 

Über www.hansalog.de halten wir Sie weiter auf dem Laufenden.


Ihr Krisenmanagementteam der
HANSALOG-Gruppe