Positive Messe-Bilanz 

HANSALOG-Software ist zukunftsweisend

Unter dem Motto „Vitamine für Ihr Unternehmen" hat das Softwareunternehmen HANSALOG auf den Zukunft Personal Messen ausgestellt. Sowohl in Stuttgart als auch in Hamburg konnten die Personalwirtschafts-Experten ihre führende Position in der Human Resource Branche unterstreichen. Erstmalig wurde auch das neue Finanzbuchhaltungsprogramm vorgestellt.

Eine positive Bilanz zieht die HANSALOG GmbH & Co. KG von ihren Messeauftritten in Stuttgart und Hamburg im April und Mai 2019. Hohe Besucherzahlen auf beiden Messeständen sowie großes Interesse an dem neuen Finanzbuchhaltungsprogramm bestätigen das erfolgreiche Konzept der Ankumer Experten.

Auch sehr erfolgreich war der jeweils sehr gut besuchte Vortrag des Unternehmens zum Thema HR-Kennzahlen bzw. Bietet eine integrierte Software Vorteile? Wenn ja welche?

Ob als Outsourcing, ASP oder als Teil- und Fullservice, oder als Lizenz-Lösung, die HANSALOG-Produkte wirken wie „Vitamine für Ihr Unternehmen", so beschreiben die HANSALOG-Entwickler ihr Software-Angebot. „Unsere personalwirtschaftliche Software kommt aus einer Hand."

Das HANSALOG-Angebot ist damit am Puls der Zeit, fokussierten beide Zukunft Personal Messen auf die digitale Transformation in Unternehmen und wie dynamische Organisationen geformt und umgesetzt werden können.

„Unser Angebot wird konstant auf die Anforderungen in den Betrieben und Unternehmen unserer Kunden umgesetzt." heißt es bei HANSALOG. „Wir sind auf dem neuesten Stand der Dinge. Unsere Kunden sind up to date".

Das Portfolio der HANSALOG umfasst die Entgeltabrechnung, das Personalmanagement, die Reisekostenabrechnung, Zeitwirtschaft, ERPsocial, die cloudfähige Lösung HANSALOG Vision und nun auch die Finanzbuchhaltung.

x

 

Die HANSALOG-Gruppe ist sich der möglichen Auswirkung einer Coronavirus-Pandemie auf unsere Mitarbeiter, Kunden, Partner und des öffentlichen Lebens sehr bewusst. Wir versuchen das Risiko für alle möglichst gering zu halten und sicherzustellen, dass unsere Unterstützungen und Dienstleistungen ohne große Unterbrechung weitergeführt werden können.

Das HANSALOG-Krisenmanagementteam ist eingerichtet und bewertet täglich die Situation neu. Unsere Empfehlungen, Ratschläge und Vorgehensweisen werden gegebenenfalls angepasst. 

Unser HANSALOG-Support und unsere Service Teams, wie die Rechenzentren und Consultants sind so ausgestattet, dass sie ohne große Unterbrechung weiterarbeiten können. Durch den Einsatz von Technologie und Online Tools können wir den Betrieb wie gewohnt fortsetzen und Sie unterstützen. 

​Wir möchten Sie und unsere Mitarbeiter schützen, indem wir allen (Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten, Partnern, Beratern) empfehlen, Remote-Zugriffe, Online-Schulungen, -Beratungen und -Präsentationen zuzulassen. Gästebesuche und Reisen zu unseren Kunden oder Partnern sind stark eingeschränkt (und möglichst zu unterlassen). 

Sollten Sie Fragen oder spezifische Fragen zur laufenden Unterstützung Ihres Unternehmens haben, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren HANSALOG-Ansprechpartner. Alternativ können Sie Ihre Fragen auch an info@hansalog.de  senden. 

Über www.hansalog.de halten wir Sie weiter auf dem Laufenden.


Ihr Krisenmanagementteam der
HANSALOG-Gruppe

HANSALOG Kontakt

Was wollen Sie uns mitteilen.

* = Pflichtfelder