• HANSALOG die Software für das Personalwesen, Unternehmen, Jobs und Karriere

Für den Standort Ankum suchen wir zum 1. August 2020

Auszubildende
Fachinformatiker
Fachrichtung Systemintegration w/m/d

Dein Profil:

  • Fachhochschulreife/ Abitur

  • Oder auch gerne Abschluss der 2-jährigen Berufsfachschule Technischer Assistent für Informatik oder vergleichbare Vorbildung

  • Gute IT-, Englisch- und Mathematikkenntnisse

  • Freude an der Arbeit im Team und hohe Einsatzbereitschaft in einem sehr dynamischen Umfeld

  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, Eigeninitiative und Offenheit

  • Gute Allgemeinbildung

Komm zu einem der leistungsstärksten Anbieter von Software-Lösungen für die Personalwirtschaft! Wenn du interessiert bist, freuen wir uns über deine Online-Bewerbung:

Hier kannst du dich online bewerben


 

Seit mehr als 45 Jahren 

entwickeln und vertreiben wir bei HANSALOG Personalsoftware-Lösungen sowie Dienstleistungen und gehören zu einem der führenden Anbieter der Branche. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, ihr wertvollstes Kapital - die Mitarbeiter - erfolgreich zu managen. 

Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen mit 200 Mitarbeitern und Standorten in ganz Deutschland.

Kurze Entscheidungswege sowie eine offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit kennzeichnen unsere Unternehmenskultur.

 

 

Während deiner 3-jährigen Ausbildung durchläufst du verschiedene Stationen unseres Unternehmens und lernst so alle Abteilungen kennen.

 

Tätigkeiten:

Die Tätigkeiten eines Fachinformatikers für Systemintegration sind die Planung, Installation und Konfiguration komplexer Systeme der IT-Technik. In deiner Ausbildung lernst du vernetzte Systeme einschließlich aller Hard- und Softwarekomponenten zu installieren, diese entsprechend den Kundenanforderungen einzurichten und in Betrieb zu nehmen. Bei auftretenden Störungen bist du in der Lage, diese systematisch und unter Einsatz moderner Experten- und Diagnosesysteme einzugrenzen und zu beheben.

Nach Beendigung deiner Ausbildung hast du bei uns vielfältige Möglichkeiten. Viele ehemalige HANSALOG Auszubildende haben nach ihrem Abschluss bei uns Karriere gemacht.

 

 

Das spricht für die duale Ausbildung bei HANSALOG:

  • Mit einem Abschluss als Fachinformatiker/ -in stehen dir quasi alle Türen offen.

  • Du erhältst eine monatliche Vergütung mit allen dazugehörigen sozialen Leistungen.

  • Du wirst individuell durch HANSALOG Mentoren und in der Berufsschule betreut.

  • Nach deinem Abschluss hast du bei uns vielfältige Möglichkeiten und bist mit HANSALOG bereits bestens vertraut.

  • Du hast verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten.

  • Von dem familiären und offenen Betriebsklima bei HANSALOG kannst du sehr profitieren. 

 

x

 

Die HANSALOG-Gruppe ist sich der möglichen Auswirkung einer Coronavirus-Pandemie auf unsere Mitarbeiter, Kunden, Partner und des öffentlichen Lebens sehr bewusst. Wir versuchen das Risiko für alle möglichst gering zu halten und sicherzustellen, dass unsere Unterstützungen und Dienstleistungen ohne große Unterbrechung weitergeführt werden können.

Das HANSALOG-Krisenmanagementteam ist eingerichtet und bewertet täglich die Situation neu. Unsere Empfehlungen, Ratschläge und Vorgehensweisen werden gegebenenfalls angepasst. 

Unser HANSALOG-Support und unsere Service Teams, wie die Rechenzentren und Consultants sind so ausgestattet, dass sie ohne große Unterbrechung weiterarbeiten können. Durch den Einsatz von Technologie und Online Tools können wir den Betrieb wie gewohnt fortsetzen und Sie unterstützen. 

​Wir möchten Sie und unsere Mitarbeiter schützen, indem wir allen (Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten, Partnern, Beratern) empfehlen, Remote-Zugriffe, Online-Schulungen, -Beratungen und -Präsentationen zuzulassen. Gästebesuche und Reisen zu unseren Kunden oder Partnern sind stark eingeschränkt (und möglichst zu unterlassen). 

Sollten Sie Fragen oder spezifische Fragen zur laufenden Unterstützung Ihres Unternehmens haben, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren HANSALOG-Ansprechpartner. Alternativ können Sie Ihre Fragen auch an info@hansalog.de  senden. 

Über www.hansalog.de halten wir Sie weiter auf dem Laufenden.


Ihr Krisenmanagementteam der
HANSALOG-Gruppe