• HANSALOG die Software für das Personalwesen, Kontakt für die Presse

Niedersachsen Allianz zeichnet Ankumer Software-Unternehmen aus

HANSALOG ist dabei!

Nachhaltigkeit wird im Personalsoftwareunternehmen HANSALOG groß geschrieben. Und für dieses Engagement sind die Ankumer nun auch ausgezeichnet worden. Mit dem Banner „Wir sind dabei" hat die Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit (NAN) den Einsatz von HANSALOG im ökologischen, sozialen und ökonomischen Bereich gewürdigt.

Nur wer sich in allen drei Bereichen der Nachhaltigkeit bewährt, engagiert und über das Soll der gesetzlichen Vorgaben hinausgeht, darf das Banner „Wir sind dabei" für zwei Jahre lang nutzen. HANSALOG hat bewiesen, dass das Unternehmen sowohl im ökologischen als auch im sozialen und ökonomischen Bereich nachhaltig arbeitet. Als eines von nur elf Unternehmen in Niedersachsen wurde es nun mit dem Banner „Wir sind dabei" ausgezeichnet.

In der sozialen Nachhaltigkeit glänzt HANSALOG schon seit langem. Denn das Familienunternehmen hat den Schritt zum familienfreundlichen Unternehmen schon vor Jahrzehnten gemacht. Offiziell bestätigt wurde dieses mit dem Gütesiegel der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland. HANSALOG bietet seinen Mitarbeitern flexible Arbeitszeitmodelle, Elternzeit für Mütter und Väter, Kindergartenzuschuss, die Möglichkeit eines Home Office und Arbeitgeber-Darlehen an. Außerdem wird Wert auf das Gesundheitsmanagement bei HANSALOG gelegt. Durch eine eigens beauftragte betriebliche Gesundheitsmanagerin werden Gesundheitstage für die Angestellten und Kurse für Rückenschule, Pilates oder Nordik Walking organisiert. Zudem bietet HANSALOG seinen Mitarbeitern Ernährungsberatung, Rauchentwöhnungshilfe als auch kostenfreies Obst und Getränke. Somit wurden die geforderten Bedingungen im Bereich der sozialen Nachhaltigkeit laut der NAN erfüllt.

In der Kategorie ökologische Nachhaltigkeit arbeitet HANSALOG ebenfalls auf vielen Ebenen: Mittels einer Energieeffizienz Beratung wurde das gesamte Unternehmensgebäude unter die Lupe genommen. Dabei wurden der Energieverbrauch als auch die Energieeffizienz betrachtet und noch verbessert. Im Büroalltag wird der Materialverbrauch so umweltfreundlich wie möglich gehandhabt. Und selbst bei der Fahrzeugflotte von HANSALOG ist man mit dem Kauf eines Elektroautos, dem E-Smart, noch einen Schritt weitergegangen. Ganz klar, dass die NAN dieses Engagement anerkennt.

In der letzten Dimension, der ökonomischen Nachhaltigkeit, hat HANSALOG durch die Zertifizierung im Qualitätsmanagement nach IDW PS 951, bewiesen, dass das Softwareunternehmen weit mehr als wettbewerbsfähig ist und als Vorreiter in der Branche gilt. HANSALOG hält Regeln und Gesetze ein, zeigt gute Unternehmensführung und einen fairen Umgang mit anderen Unternehmen.
Wie es in einer Pressemitteilung der Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit (NAN) heißt, gehen die Zeiten, in denen nachhaltiges Handeln als Wachstumsbremse und als Hemmnis für unternehmerischen Erfolg gesehen werden, zu Ende. Die NAN betont darin, dass immer mehr Unternehmen erkennen, dass nachhaltiges Wirtschaften zunehmend eine Frage der Zukunftsfähigkeit ist. Deshalb werden Produktions- und Arbeitsprozesse auf umweltschonend, Sozialverträglichkeit und Wettbewerbsfähigkeit umgestellt. Das Ankumer Softwareunternehmen HANSALOG war diesem Trend schon seit langem einen Schritt voraus und hat durch die Verleihung des Banners „Wir sind dabei" dafür eine verdiente Bestätigung bekommen.