• HANSALOG die Software für das Personalwesen, Kontakt für die Presse

Blog

06. April 2021

Änderungen beim Kinderkrankengeld in 2021

Angesichts der aktuellen Inzidenzwerte findet in vielen Städten wieder Distanzunterricht statt. Auch die Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen bieten zurzeit nur eine Notbetreuung an. Ein Ende der Corona-Pandemie ist aktuell nicht in Sicht.

Zum Beitrag
01. Februar 2021

Mit gutem Gefühl ins Homeoffice

Wieder ist das Softwareunternehmen HANSALOG mit dem Siegel „Familienfreundliche Arbeitgeber vom Landkreis Osnabrück, Fachdienst Jugend Familienbündnis der Region Osnabrück, ausgezeichnet worden. Die HANSALOG GRUPPE ist ein gelungenes Beispiel für eine hervorragende Work-Life-Balance in der Arbeitswelt.

Zum Beitrag
10. Dezember 2020

Mit Kreativität und Flexibilität ganz nah auf Distanz

Da HANSALOG bei seinen Jahreswechselseminaren stets auf die Bedürfnisse seiner Kunden achtet,  ging es diesmal direkt aus dem eigenen Fernsehstudio am Lordsee „online” auf Sendung. Kein Teilnehmer oder Referent sollte einem unnötigen Risiko ausgesetzt werden. Die Gesundheit aller hatte höchste Priorität.

Zum Beitrag
01. Dezember 2020

MEGA Software GmbH wird zu HANSALOG MEGA GmbH

Aus MEGA Software wurde HANSALOG MEGA. Damit ist das in Dortmund ansässige Unternehmen nun auch namentlich voll in die HANSALOG GRUPPE integriert.

Zum Beitrag
01. Oktober 2020

Zusammenschluss von HANSALOG GmbH & Co KG und BPS EDV-Service GmbH

Die Hanse war einst ein Kaufmannsbund, in dem sich Unternehmer zusammenschlossen. Das Ziel: Kunden besser bedienen, das eigene Angebot abrunden und durch Zusammenarbeit Mehrwert zu schaffen. Frei nach dem Motto: Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. Die beiden Software-Hersteller HANSALOG GmbH & Co. KG und die BPS EDV-Service GmbH, die auch die Marke Hanselohn besitzt, haben sich zusammengeschlossen, um genau das zu tun, was die Hanse vorgemacht hat: Gemeinsam noch besser zu werden.

Zum Beitrag
16. Juni 2020

Mehrwertsteuersenkung durch Corona ist auch ein Software-Thema

Gleich mehrere Mehrwertsteuer-Maßnahmen beschloss die Bundesregierung, um die Folgen der Corona-Pandemie für die Wirtschaft abzufedern. Für Software-Hersteller und Anwender ist dies eine Herausforderung: Die Änderungen wirken sich auf Reisekosten, Finanzbuchhaltung und weitere Funktionen von Unternehmenssoftware aus. Dieser Beitrag untersucht, wie die temporäre Senkung der Mehrwertsteuer abläuft, welche Konsequenzen sie für Software-Nutzer hat und wie Sie den administrativen Aufwand minimieren können.

Zum Beitrag
01. Februar 2020

HANSALOG setzt Segel in neue Gewässer

In neue Gewässer segelt das niedersächsische Software Unternehmen HANSALOG. Das gleichnamige Entgeltabrechnungsprogramm ist nun auch für die Abrechnung der Heuer in Deutschland zertifiziert.

Zum Beitrag
15. November 2019

Nie wieder Verpflegungsmehraufwand nachschlagen

Aktualisierte Verpflegungspauschalen werden von Software bei der Reisekostenabrechnung automatisch berücksichtigt. Nachschlagen und selbst berechnen gehören damit der Vergangenheit an. Neben den neuesten Pauschbeträgen hat eine entsprechende Software noch weitere Vorteile. Welche das sind, lesen Sie hier.

Zum Beitrag
20. September 2019

Candidate Journey - die perfekte Reise zum neuen Job

Die Candidate Journey trägt entscheidend zur Candidate Experience und zu Ihrem Recruiting-Erfolg bei. Was sich dahinter verbirgt, welche Bedeutung sowie Phasen sie hat und wie sich die Bewerberreise verbessern lässt, lesen Sie hier.

Zum Beitrag
13. September 2019

7 Tipps für eine positive Candidate Experience

Eine positive Candidate Experience verspricht Recruiting Erfolg. Was sich dahinter verbirgt, wie sich die Bewerbererfahrung verbessern lässt und wie Unternehmen das Candidate Experience Management professionalisieren können, erfahren Sie hier.

Zum Beitrag
06. Juni 2019

Midijobs werden attraktiver

Midijobber können sich auf ein höheres Einkommen freuen: Ab dem 1. Juli 2019 tritt ein weiterer Bereich des RV-Leistungsverbesserungs- und Stabilisierungsgesetzes in Kraft.  Ab diesem Termin dürfen Midijobber zwischen 450,01 €bis 1.300,00 €verdienen. Welche konkreten Veränderungen dadurch auf die Arbeitgeber und die Arbeitnehmer zukommen, lesen Sie hier.

Zum Beitrag

Mahlzeitengestellung 2019 - was Arbeitgeber jetzt wissen müssen

Mahlzeitengestellung, zu versteuernder Sachbezugswert, Großbuchstabe M auf der Lohnsteuerbescheinigung für gewährte Mahlzeiten als Pflichteintrag, ... Erfahren Sie mehr über die Änderungen, die seit 01. Januar 2019 gelten, und lesen Sie, was Arbeitgeber (und Arbeitnehmer) wissen müssen.

Zum Beitrag
08. März 2019

Personalverwaltungssoftware - Vorteile softwaregestützter Personalverwaltung

Personalverwaltungssoftware hält in immer mehr Unternehmen Einzug. Erfahren Sie mehr darüber, welche Vorteile Ihnen eine Software zur Personalverwaltung bietet und welchen Umfang sie einnehmen kann.

Zum Beitrag
01. Februar 2019

Software für die Personalentwicklung erleichtert Talentmanagement

Talentmanagement statt Fachkräftemangel! Mit einer speziellen Softwarelösung lassen sich zahlreiche Verbesserungen realisieren. Erfahren Sie mehr über die Vorteile einer solchen Software und alles Wichtige über die Personalentwicklung für Ihr Unternehmen.

Zum Beitrag
25. Januar 2019

Bundesteilhabegesetz - Novellierung auch in der Software

Die Novellierung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) bringt viele Umstellungen für Behindertenwerkstätten und soziale Einrichtungen. Als Softwareanbieter für die Speziallösung ERPsocial stellt sich auch HANSALOG den Herausforderungen der Reform.

Zum Beitrag
18. Januar 2019

Digitale Personalakte - Vorteile für HR und Mitarbeiter

Die digitale Personalakte bietet HR-Mitarbeitern zahlreiche Vorteile. Erfahren Sie mehr darüber, wie sie sich gewinnbringend nutzen lässt und warum sich ihre Einführung nicht nur für die Personalabteilung, sondern für das gesamte Unternehmen lohnt.

Zum Beitrag
11. Januar 2019

Grenzgänger-Steuer mit HR-Programm richtig abrechnen

Grenzgänger sind eine besondere Herausforderung für die Personalabteilung. Die Thematik ist komplex, weshalb die Abrechnung der Grenzgänger-Steuer knifflig sein kann. Eine Software, mit der sich Grenzgänger richtig abrechnen lassen, bietet viele Vorteile und ist eine wertvolle Hilfe, denn sie berücksichtigt sämtliche Standard- & Sonderfälle.

Zum Beitrag
04. Januar 2019

Personalkostenplanung - Einfacher mit HR-Software

Die Personalkostenplanung ist ein wichtiger Bestandteil der HR-Arbeit und jeder Budgetplanung. Leistungsfähige Software unterstützt Sie dabei und verschafft Ihrem Unternehmen mehr Planungssicherheit. Erfahren Sie mehr über die Vorteile sowie über die Grundlagen für eine optimale Planung der Personalkosten.

Zum Beitrag
28. Dezember 2018

HR als Treiber der Transformation

Durch eine gezielte Strategie können HR-Mitarbeiter als Treiber der digitalen Transformation dienen und zum Gelingen des Wandels im Unternehmen beitragen. Erfahren Sie mehr über die Chancen und Möglichkeiten, die sich für Personalabteilungen durch die Digitalisierung auftun.

Zum Beitrag
01. Oktober 2018

Zusammenschluss mit der MEGA Software GmbH

Die Ankumer HANSALOG GmbH & Co. KG hat zum 1. Oktober 2018 die MEGA Software GmbH mit Stammsitz in Dortmund erworben. Mit dieser Übernahme erweitert HANSALOG sein Portfolio unter anderem um die Finanzbuchhaltung. Durch den Firmenzusammenschluss wächst das Unternehmen auf 200 Angestellte.

Zum Beitrag
22. Mai 2018

Wie die Kennzahlauswahl den Erfolg des HR-Controllings beeinflusst - Teil 1

Seit den 90er Jahren ist das Personalcontrolling bereits ein wichtiger Bestandteil moderner Personalarbeit (Gerlach & Armutat 2013, S. 279). Wie Studien zeigen, sind im Rahmen des Personalcontrollings Kennzahlen die am häufigsten eingesetzten Instrumente zur Bewertung der Personalarbeit bzw. Identifikation von Wertschöpfungspotentialen im Personalbereich (Jäger & Wickel-Kirsch 2016, S. 13)...

Zum Beitrag
22. Mai 2018

Wie die Kennzahlauswahl den Erfolg des HR-Controllings beeinflusst - Teil 2

Es wurde auch abgefragt, welche Probleme beim Auswahlprozess auftreten. Dabei wurden die Befragten aufgefordert, sechs identifizierte Probleme zu bewerten, die bei der Nutzung von HR-Kennzahlen von besonders großer Bedeutung sind. Werden die abgefragten Probleme wieder unter Berücksichtigung der beiden Gruppen erfolgreiches und nicht erfolgreiches Personalcontrollings betrachtet, zeigt sich ein wenig überraschendes Bild. (vgl. Abbildung 3)...

Zum Beitrag

HANSALOG Kontakt

Was möchten Sie uns mitteilen.

* = Pflichtfelder